Betnovate n 1 mg

Dies ist die gesichtete Version, die am 28. Soweit möglich und betnovate n 1 mg, werden SI-Einheiten verwendet.

Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Betamethason ist ein synthetisches Glucocorticoid, das als Arzneistoff verwendet wird. Die Substanz aus der Gruppe der Steroidhormone wirkt entzündungshemmend, antiallergisch und immunsuppressiv. Akutbehandlung nach Bienen- oder Wespenstichen bei Insektengiftallergie, anaphylaktischer Schock, Nesselsucht u.

Asthmaanfall, chronisch obstruktive Atemwegserkrankungen, toxisches Lungenödem, Einleitung der Lungenreife bei Ungeborenen, wenn eine Frühgeburt droht, u. Betamethason wirkt effektiv in der Behandlung von Phimose und macht häufig eine Beschneidung unnötig. Ferner wird Betamethason verwendet zur unterstützenden Behandlung bei bösartigen Tumoren sowie zur Vorbeugung und Behandlung von Erbrechen bei Zytostatikabehandlung. Die Anwendung zur Hirndrucksenkung, zum Beispiel aufgrund intrakranialer Blutungen, ist umstritten und wird nicht mehr allgemein empfohlen. Je nach Bedarf werden verschiedene Derivate oder Salze eingesetzt.

Betamethason-17-valerat und das Betamethason-17,21-dipropionat in Frage. In der Leitlinie zur ärztlichen Behandlung der Kopfhaut-Psoriasis wird die Fixkombination von Betamethason mit dem Vitamin-D3-Derivat Calcipotriol als Initialtherapie empfohlen. Für die Injektion steht das wasserlösliche Betamethasondihydrogenphosphat-Dinatrium zur Verfügung. Zumischen von schwerlöslichem Betamethason-17,21-dipropionat oder Betamethason-21-acetat erreicht. Ernst Mutschler, Gerd Geisslinger, Heyo K. Kroemer, Peter Ruth, Monika Schäfer-Korting: Arzneimittelwirkungen.

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH, Stuttgart 2008, ISBN 3-8047-1952-X. Van Howe: Cost-effective treatment of phimosis. Band 102, Nummer 4, Oktober 1998, S. Ciro Esposito, Antonella Centonze, Francesca Alicchio, Antonio Savanelli, Alessandro Settimi: Topical steroid application versus circumcision in pediatric patients with phimosis: a prospective randomized placebo controlled clinical trial.