Diovan novartis

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Valsartan ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der AT1-Antagonisten, der in diovan novartis Behandlung von Bluthochdruck und leichter bis mittelschwerer Herzinsuffizienz, falls eine ACE-Hemmer-Therapie ungeeignet ist, eingesetzt wird. Behandlung der essentiellen Hypertonie leichten und mäßigen Grades.

Es gibt mit Valsartan keine Erfahrungen bei schwangeren Frauen. Es ist nicht bekannt, ob Valsartan in die Muttermilch übertritt. Bei der Ratte wurden demgegenüber bedeutsame Spiegel von Valsartan und seinem aktiven Metaboliten in der Milch gefunden. Daher ist eine alternative blutdrucksenkende Therapie mit einem besseren Sicherheitsprofil bei Anwendung in der Stillzeit vorzuziehen, insbesondere wenn Neugeborene oder Frühgeburten gestillt werden. Bei vielen Arzneimitteln mit hohem Qo-Wert entstehen renal eliminierte Metaboliten, deren Aktivität nicht immer bekannt ist. Entsprechend ist bei schweren Einschränkungen der Nierenfunktion grundsätzlich Vorsicht geboten.

Das Valsartan wirkt als AT1-Antagonist direkt am Angiotensinrezeptor. Damit soll im Vergleich zu den ACE-Hemmern der durch Bradykinin ausgelöste Reizhusten seltener auftreten. 5010 Patienten ergab bei Patienten mit Herzinsuffizienz mit NYHA-Stadium II bis IV eine verringerte Hospitalisierungsrate. Im Juli 2018 erfolgten in 21 Ländern Europas und in Kanada chargenbezogene Rückrufe zahlreicher valsartanhaltiger Medikamente. Es waren die Arzneimittel betroffen, deren Wirkstoff von dem chinesischen Hersteller Zhejiang Huahai Pharmaceutical produziert wurde. Welche Tragweite könnten die Valsartan-Rückrufe haben?

Valsartan: chargenbezogener Rückruf valsartanhaltiger Arzneimittel, deren Wirkstoff von dem chinesischen Hersteller Zhejiang Huahai Pharmaceutical produziert wurde. Georg Thieme Verlag, abgerufen am 12. Diovan Fachinformation, Novartis Pharma GmbH, Stand März 2014. Lloyd: Absolute bioavailability and pharmacokinetics of valsartan, an angiotensin II receptor antagonist. Springer, Heidelberg 2010, ISBN 978-3-642-10540-1, S.

2002: Herzinsuffizienz: Valsartan kann Mortalität erhöhen. Common heart drug recalled in 22 countries for possible cancer link CNN am 6. 310, wobei H 350 für „Kann Krebs erzeugen“ und H 330 für „Lebensgefährlich beim Einatmen“ stehen. Valsartan: Das sind die Rückrufe Apotheke Adhoc am 10. Valsartan: Seit Jahren verunreinigt Apotheke Adhoc am 10. Rote Liste Online, Stand: August 2009.

Arzneimittelkompendium der Schweiz, Stand: August 2009. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten! Diese Seite wurde zuletzt am 29. Juli 2018 um 12:40 Uhr bearbeitet.

Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mit Sitz im schweizerischen Basel. Das Unternehmen kam Anfang 2018 auf einen Börsenwert von über 200 Mrd.